Wolkenzimmer – P-Seminar stellt Hörbuch vor

Gruppenfoto

Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars mit Seminarleiter Michael Hartmann (hinten rechts), Max Baur (hinten, zweiter v.l.) und Tobias Kunz vom Schulverein (hinten links)

Das P-Seminar unter der Leitung von Herrn Hartmann hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Hörbuch zu einem regionalen Jugendroman zu erstellen. Am 2. März stellten die Schülerinnen und Schüler der Schulfamilie sowie Freunden und Förderern ihre frisch gepressten Hörbücher vor. Der Schulverein hat dieses Seminar mit 400 EUR gefördert. Schulvereinsmitglied Max Baur unterstützte das Team beim Recording, bei der musikalischen Untermalung und der Bearbeitung der Tonspuren. [Pressereaktion]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Wolkenzimmer – P-Seminar stellt Hörbuch vor

  1. Sascha sagt:

    Hi,

    coole Aktion!
    Max hats halt drauf 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.